htw saar-Startup init-sports erhält Marketing Award des Marketingclubs Saar

Init-sports wurde Ende November beim 6. Marketing Award des Marketingclubs Saar in der Kategorie Start-up für seine besonderen Marketing- & Vertriebstätigkeiten ausgezeichnet. Durchsetzen konnte sich das Team um Daniel Grauvogel, Marc Breuer und Kristin Hauck damit gegen die Konkurrenten von Natif.Ai und Topserv. Das Start-up hat einen Schienbeinschoner entwickelt, der sich individuell ans Bein anpassen lässt und am Bein selbst haftet. Das Team hat von 01.09.2021 – 31.08.2022 eine Förderung in Form des EXIST Gründungsstipendium erhalten und wurde hier von Prof. Dr. Frank Hälsig und dem places2x Gründungsbüro der htw saar unterstützt.

Init-sports konnte mit seinen Aktivitäten in den Bereichen Direktvertrieb (Vereine und Turniere), Product Placement und Social Media überzeugen. Besonders war die Testspielerphase bei init-sports, bei der Spielerinnen und Spieler den Schienbeinschoner bereits vor dem offiziellen Launch ausprobieren konnten. In dieser Phase konnten weit über die Grenzen des Saarlandes hinaus 300 Schoner verkauft werden. Auch ein eigenes Jugendtunier - den init-sports Cup – hat das Team auf die Beine gestellt. Bei diesem Cup können Mannschaften der E- und F-Jugend teilnehmen.

Künftig will sich init-sports im Bereich Marketing vor allem auf die Bereiche Performance Marketing und Affiliate Marketing konzentrieren. Hier steht die Umsatzsteigerung, sowie die Steigerung der Markenbekanntheit im Fokus.

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Ministerium der Finanzen und für Wissenschaft des Saarlandes

Folge uns